Working @ Bisnode

Personalentwicklung

Bisnode fördert die Weiterentwicklung der MitarbeiterInnen durch individuelle Entwicklungsprogramme. Die Entwicklung beginnt schon mit dem ersten Arbeitstag durch einen eigens zugeschnittenen Einschulungsplan, der auf die MitarbeiterInnen und Positionen abgestimmt wird. Durch das MitarbeiterInnengespräch, das einmal im Jahr stattfindet, werden individuelle Maßnahmen zur Weiterentwicklung der MitarbeiterInnen on-the-job und off-the-job definiert, welche im Laufe des Jahres umgesetzt werden.


Work-Life-Balance

Die Bedeutung von Vereinbarkeit von Familien-, Privat- und Berufsleben nimmt in der heutigen Zeit immer mehr zu. Daher haben auch wir uns zum Ziel gesetzt, unsere MitarbeiterInnen zu unterstützen. Maßnahmen dafür sind ein Gleitzeitsystem, verschiedene Arbeitszeitmodelle, und Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung.


Mitarbeiterinnenevents

Neben den alltäglichen Herausforderungen hier bei Bisnode, ist es uns wichtig den Zusammenhalt der MitarbeiterInnen zu fördern. Aus diesem Anlass bieten wir unterschiedliche Events für unsere MitarbeiterInnen an. Neben einer Weihnachtsfeier und einem Sommerfest nutzen MitarbeiterInnen auch noch die Möglichkeiten bei „get together“ Veranstaltungen sich besser kennen zu lernen.

Vergünstigungen und Sozialleistungen

Bisnode möchte das Engagement der MitarbeiterInnen im Unternehmen zusätzlich mit Vergünstigungen und Sozialleistungen belohnen. Aus diesem Grund bieten wir den MitarbeiterInnen im Unternehmen zahlreiche Benefits wie: betriebliche Pensionsvorkasse, Gesundenvorsorgeuntersuchungen, Impfaktionen und diverse Sonderkondition bei Unternehmen an.


Kommunikation

Kommunikation hat bei Bisnode einen ganz besonderen Stellenwert, da wir unsere MitarbeiterInnen über alle relevanten Informationen up to date halten möchten. Neben einem Quartalmeeting bei dem alle MitarbeiterInnen anwesend sind und die wichtigsten Neuheiten präsentiert werden, wird die Kommunikation in den einzelnen Abteilungen durch Team- und 121 Meetings gefördert. Zusätzlich gibt es einmal im Quartal eine MitarbeiterInnen Zeitung mit interessanten Beiträgen, die von den MitarbeiterInnen selbst verfasst werden.


Buddy Programm

Jede/r neue MitarbeiterIn bei Bisnode bekommt bei Eintritt einen Buddy auf die Dauer von 6 Monaten zugewiesen. Ziel dieses Buddy Systems ist es, MitarbeiterInnen rascher in das Unternehmen und in das Team zu integrieren. Außerdem erhalten neue MitarbeiterInnen so zusätzlich eine weitere Ansprechperson neben Führungskräften und HR.