Credit Management B2B/B2C

Chancen und Risiken frühzeitig erkennen

Ein effizientes Credit Management hilft Ihnen, Chancen und Risiken für Ihr Unternehmen frühzeitig zu erkennen. Möglich ist dies nur mit verlässlichen Daten, anhand derer Sie Bestandskunden und neue Geschäftspartner einschätzen können und mögliche Unternehmensverflechtungen durchschauen.

Hierfür bieten wir Ihnen unsere weltweit größte Unternehmensdatenbank, die täglich aktualisiert wird und Ihnen stets die neuesten Informationen liefert. Sie erhalten Risikoinformationen in Echtzeit zu über 240 Millionen Unternehmen weltweit, davon über 500.000 aus Österreich sowie zu über 7,5 Mio. Privatpersonen aus Österreich, 39 Mio. aus Deutschland und über 7 Mio. Privatpersonen aus der Schweiz.

Mit einem effizienten Risikomanagement profitiert Ihr Unternehmen in mehrfacher Hinsicht: Sie erhalten ein Werkzeug, mit dem Sie die Bonität neuer und bestehender Geschäftspartner verlässlich einschätzen und somit Zahlungsausfälle verhindern können. Dies senkt Ihre Außenstände und sichert Ihre Liquidität. Je nach Bedarf können Sie individuelle Kriterien einstellen, anhand derer Sie rund um die Uhr über für Sie relevante Veränderungen informiert werden.

Außenstände verringern durch ein effizientes Credit Management

Für viele Firmen ist ein solches Risikomanagement ein wesentlicher Bestandteil unternehmerischen Handelns. Durch zu hohe Außenstände verlieren Unternehmen jährlich viel Geld. Ein Beispiel: Bei einem Debitorenvolumen von 20 Millionen Euro können Sie bis zu 150.000 Euro einsparen, wenn die durchschnittliche Außenstandsdauer um nur sechs Tage verringert würde. Durch zu lange und zu hohe Außenstände entstehen also empfindliche Kosten, die vermeidbar sind. Das Problem: Oft zeigen sich Risiken erst viel zu spät. Die Folge sind Liquiditätsengpässe, die eigene Investitionen behindern.

Natürlich möchten Sie dieses Risiko minimieren, um die bestmögliche Kontrolle über die finanzielle Lage Ihres Unternehmens zu behalten. Ein ausgereiftes Credit Management ist der Schlüssel hierzu. Wir bieten die passenden Lösungen, sowohl für kleine, mittlere als auch für große Unternehmen. Mithilfe unseres Risikomanagements sind Sie stets auf dem neuesten Stand der Entwicklung, wenn es um die Suche nach Lösungen für Ihr Business geht.

Verknüpfen Sie Ihr Credit Management mit einer weltweiten Datenbasis

Mit unserer Hilfe können Sie Ihr Credit Management individuell an Ihre Anforderungen anpassen. Neben der großen, weltweiten Datenbank von D&B berücksichtigt unser Credit Management auch Ihre eigenen Daten über Ihre Bestandskunden mit größtmöglicher Transparenz. Hiermit können Sie das Gesamtrisiko Ihres Kundenportfolios einschätzen. Gleichzeitig erkennen Sie durch eine Analyse der Daten wichtige Optimierungspotenziale. Es ergeben sich Antworten auf Fragen wie: Welche Branchen bergen ein erhöhtes Risiko für Ihre Geschäftstätigkeit? Und wie senken Sie das Risiko Ihres Gesamtkundenstamms? Dies geschieht mithilfe einer Analyse von Länder- und Branchenrisiken anhand unserer Datenbasis. Zur Einschätzung der Bonität potenzieller Neukunden liefert Ihnen ein Credit Management auf Grundlage der Daten von Bisnode D&B zudem relevante Informationen über einzelne Geschäftspartner und deren Mutter- und Tochterunternehmen.

Frühwarnsystem über signifikante Veränderungen in Ihrem Kundenportfolio

Zu einem effizienten Credit Management gehört ebenfalls, ständig auf dem neuesten Stand zu sein. Unsere Lösungen bieten Ihnen deshalb ein intelligentes Frühwarnsystem. Dieses reagiert auf signifikante Veränderungen. Denn wenn eine Konzernmutter in Schwierigkeiten gerät, hat dies auch Auswirkungen auf die Konzerntochter – selbst, wenn diese bisher einer Ihrer verlässlichsten Kunden ist. Mit unserer Software für Credit Management erkennen Sie Risiken, bevor sie entstehen. Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf und wappnen Sie Ihr Unternehmen gegen finanzielle Risiken – in Österreich und international.