Unternehmensinformation

Zu den Unternehmensinformationen gehören die allgemeinen Firmenstammdaten, die Strukturdaten, die Firmengeschichte, die Registrierung, die Geschäftsführung und deren Vertretungsbefugnisse. Aber auch eventuelle Insolvenzen und die Zahlungsmoral gehören zu diesen wichtigen Informationen. In Zusammenarbeit mit einer Auskunftei können diese Daten eingeholt und regelmäßig aktualisiert werden. So wird das wirtschaftliche Risiko der Partner minimiert.