Nachhaltigkeit bei Bisnode

Wir fördern die Entwicklung einer nachhaltigen Gesellschaft
Feiern Sie mit uns!

Feiern Sie mit uns!

Am 20. Jahrestag des UN Global Compact feiert Bisnode sein Engagement für die SDGs

Um unsere Ziele in den verbleibenden 10 Jahren zu erreichen, ist es für uns alle wichtig, zu kooperieren und unsere Visionen in die Realität umzusetzen. Denn nur zusammen werden wir diese Ziele erreichen.

Bisnode setzt sich dafür ein, die Gesellschaft durch Innovationen in der ethischen Datennutzung und Datensicherheit weiter voranzubringen.  Wir sind stolz darauf, eine internationale und vielfältige Kultur zu fördern, die die Menschenrechte achtet. Und wir minimieren unseren ökologischen Fußabdruck durch Digitalisierung und erneuerbare Energiequellen.

Am 20. Jahrestag des UN Global Compact feiert Bisnode sein Engagement für die SDGs.

Wollen Sie eine nachhaltige Zukunft gestalten? Dann schließen Sie sich uns und der weltweit größten Nachhaltigkeitsinitiative von Unternehmen an –
der UN Global Compact
#UnitingBusiness

 

Hier erfahren Sie mehr zu SGD

Global Compact Logo

Unsere Arbeit in Sachen Nachhaltigkeit

Uns ist bewusst, dass sich unsere Geschäftsentscheidungen auf die Welt um uns herum – d. h. auf Gesellschaft, Mensch und Umwelt – auswirken. Folglich ist es selbstverständlich, dass die Arbeit im Einklang mit globalen Grundsätzen und Richtlinien integraler Bestandteil unseres Geschäfts ist.

Bisnode hält sich an die zehn Leitprinzipien für Unternehmen, die der Global Compact der Vereinten Nationen für die Bereiche Menschenrechte, Arbeitsrecht, Umwelt und Korruption vorsieht.

 

Sustainability Report 2019

Sustainability Report 2019

Hier finden Sie den vollständigen Bisnode Nachhaltigkeitsbericht von 2019.

Jetzt herunterladen!

Sustainability Report 2018

Sustainability Report 2018

Hier finden Sie den vollständigen Bisnode Nachhaltigkeitsbericht von 2018.

Jetzt herunterladen!

Sustainability Report 2017

Sustainability Report 2017

Hier finden Sie den vollständigen Bisnode Nachhaltigkeitsbericht von 2017.

Jetzt herunterladen!

„Auch im privaten Bereich ist mir ein bewusster Umgang mit Ressourcen sehr wichtig. Daher freut es mich besonders, wenn Bisnode als unser Arbeitgeber sich diesem Themas annimmt und wir gemeinsam einen Beitrag dazu leisten können, unsere erarbeiteten Ziele und Ideen zu erreichen. Wir alle können nur dann davon profitieren, wenn verantwortungsbewusstes Handeln in unser aller Köpfe Einzug hält. Gemeinsam schaffen wir mehr!“

„Auch im privaten Bereich ist mir ein bewusster Umgang mit Ressourcen sehr wichtig. Daher freut es mich besonders, wenn Bisnode als unser Arbeitgeber sich diesem Themas annimmt und wir gemeinsam einen Beitrag dazu leisten können, unsere erarbeiteten Ziele und Ideen zu erreichen. Wir alle können nur dann davon profitieren, wenn verantwortungsbewusstes Handeln in unser aller Köpfe Einzug hält. Gemeinsam schaffen wir mehr!“

Elke Spehar, Sustainability Ambassador Bisnode Austria

Aktivitäten bei Bisnode Austria

Aktivitäten bei Bisnode Austria

Bisnode übernimmt auf vielen verschiedenen Wegen in sozialen, ökologischen und ökonomischen Bereichen freiwillige gesellschaftliche Verantwortung. Einen kurzen Auszug davon finden Sie hier.

Aktivitäten bei Bisnode Austria

Profilaufnahme junge Frau

Unternehmensethik

Konzernweite Richtlinien

Wenn wir das Vertrauen unserer Kunden gewinnen wollen, muss bei Bisnode jeder die höchsten Standards der Geschäftsethik einhalten. Dies gilt sowohl für Mitarbeiter, Berater und Outsourcing-Partner als auch für die Geschäftsleitung, Führungskräfte und den Verwaltungsrat.

  • Wir verfolgen eine Null-Toleranz-Politik gegenüber allen Formen der Korruption und setzen uns aktiv dafür ein, dass im Unternehmen keine Korruption stattfindet.
  • Bisnode unterhält keine politischen Verbindungen, und die Mittel des Unternehmens werden nicht zur Unterstützung politischer Kampagnen oder für sonstige politische Zwecke verwendet.
  • Bisnode hält sich an die kartell- und wettbewerbsrechtlichen Vorschriften der Märkte, in denen wir tätig sind.

Unsere Grundsätze der Unternehmensethik

Junger Mann mit Handy und Kaffee

Umwelt

Langfristig und proaktiv

Bisnode ist stets bestrebt, nachhaltig hohe und stabile Erträge zu erzielen, jedoch niemals auf Kosten der Umwelt. Wir werden im Umweltmanagement proaktive und innovative Initiativen durchführen und ein Vorbild für unsere Kunden, Lieferanten und Partner sein.

Wir werden zu einer nachhaltigen Gesellschaft beitragen und sowohl aktuelle Bedürfnisse als auch die Bedürfnisse künftiger Generationen berücksichtigen.

  • Wir halten uns in unserer Umweltarbeit an geltende Gesetze, Vorschriften und Verordnungen.
  • Unsere Umweltziele werden gemessen und fortlaufend überwacht.
  • Die Umweltarbeit ist integraler Bestandteil unseres täglichen Betriebs.

Unsere Umweltinitiativen

Zwei Mitarbeiterinnen unterhalten sich

Verhaltenskodex für Lieferanten

Klare Anforderungen in verschiedensten Bereichen

Bisnode erwartet von allen Lieferanten, dass sie unseren Verhaltenskodex für Lieferanten einhalten sowie proaktiv und systematisch dafür sorgen, dass der Kodex auch von allen Subunternehmern unserer Lieferanten umgesetzt wird. Der Verhaltenskodex von Bisnode legt die Mindestanforderungen in den Bereichen Geschäftsethik, Umweltauswirkungen, Arbeitsbedingungen, Menschenrechte sowie Gesundheit und Sicherheit fest.

  • Der Verhaltenskodex ist in allen wichtigen Verträgen enthalten.
  • Von unseren Lieferanten verlangen wir die Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften.
  • Unsere Lieferanten müssen die Menschenrechte unterstützen und respektieren.


Unser Verhaltenskodex

Mann sitzt vor dem Laptop

Arbeitsumfeld

Unsere Mitarbeiter sind der Schlüssel zur Zukunft

Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein und arbeiten permanent daran, qualifizierte und motivierte Mitarbeiter weiterzuentwickeln und sie an das Unternehmen zu binden. Sämtliche Tätigkeiten in unserem Unternehmen werden in einem positiven und professionellen Arbeitsumfeld durchgeführt, das die Gesundheit und Sicherheit von Mitarbeitern fördert.

  • Wir dulden keinerlei Schikanierung oder Belästigung, ungeachtet des Hintergrundes.
  • Wir bieten für die gleichen Fähigkeiten und Arbeiten die gleiche Bezahlung und gleiche Bedingungen.
  • In unseren Initiativen zum Thema Arbeitsumfeld werden sowohl physische als auch psychosoziale Aspekte berücksichtigt.

Mehr erfahren